© Abacusspiele

Sie haben vermutlich an diesen (letzten?) Sommertagen etwas anderes zutun, also zuhause im Wohnzimmer zu bleiben und zu spielen. Da der Herbst aber bestimmt kommen wird hier eine Spiel-Empfehlung für alle ab zwölf Jahren:

Darjeeling:
„Aus den Bergen im äußersten Nordosten Indiens kommt eine der begehrtesten Teesorten, der Darjeeling. Teeliebhaber in aller Welt schätzen das sehr feine und blumige Aroma der ersten Ernte eines Jahres. Dabei spielen die richtige Behandlung des Tees und ein schneller Transport eine große Rolle, denn nur wer wirklich frischen Tee liefert, stellt die anspruchsvollen Teekenner zufrieden. Darjeeling kommt ohne festen Spielplan aus. Die Plättchen mit den Teekisten werden in Form einer Landkarte ausgelegt, so dass man auch unterschiedliche Teeregionen, wie China oder Sri Lanka spielen kann. Mit ihren Figuren ziehen die Spieler über die Auslage und sammeln Kisten verschiedener Teesorten ein. Der Spieler darf in einem Zug aber immer nur eine Teesorte auf ein Schiff verladen. Für ihre Fracht auf den Schiffen erhalten die Spieler jede Runde Siegpunkte. Durch das Verladen neuer Teekisten fällt aber immer die jeweils älteste Ladung heraus. Darjeeling erfordert taktisches Gespür und gutes Timing! Es bietet in der vergleichsweise kurzen Spieldauer nicht nur ein Maximum an Entscheidungen, es lässt sich auch hervorragend zu zweit spielen.“

  • 2 bis 5 Spieler
  • ab 12 Jahren
  • Spieldauer ca. 60 Min

Via Tee-Tagebuch

TEE-NEWSLETTER ABONNIEREN

Unser Newsletter informiert Sie zweimal monatlich über neueste Tee-Trends, Rabatte und Aktionen aus unserem Teeshop und teilen Rezept-Tipps und Anleitungen rund um Tee.

Außerdem: Unsere neuesten Blogposts von teepod.de, dem Blog für alle, die Tee lieben. Als kleines Dankeschön schenken wir neuen Abonnenten einen Gutschein über 10 % Rabatt für Ihren nächsten Einkauf.

Jetzt Newsletter abonnieren